Spenden

Verein zur Förderung von Demokratie und Toleranz e.V. Weimar und Weimarer Land
IBAN: DE30 8205 1000 0100 1409 39
BIC: HELADEF1WEM
Sparkasse Mittelthüringen


Social Media:
Facebook:
www.facebook.com/BgRWeimar
Twitter:
www.twitter.com/bgr_weimar
Instagram:
www.instagram.com/bgr_weimar

Ganz Aktuell

Flyer "10 Gründe nicht die AfD zu wählen..."

 

Flyer "Was wäre Weimar ohne..."

 

Von AfD bis Querdenker:innen: neue Ausstellung des vvn-bda gibt einen Überblick über neueste neofaschistische Entwicklungen in Deutschland

Wissenswertes

Rechtsextremismus
und Zivilgesellschaft
in Deutschland, Thüringen,
Weimar und Weimarer Land

Dezember 2023

Liebe Unterstützer*innen und Kooperationspartner*innen, liebe Interessierte,

ein ereignisreiches Jahr nähert sich dem Ende. Das Superwahljahr 2024 steht uns hier in Weimar und ganz Thüringen mit vielen ernsten Herausforderungen ins Haus.

Hier einige Hinweise und Einladungen:

 

KEIN LANDRATSAMT DER AFD - OFFENER BRIEF, KUNDGEBUNG UND STRASSENFEST

Angesichts der für den 14. Januar 2024 anstehenden Landratswahl im Saale-Orla-Kreis ruft das "Bündnis Dorfliebe für Alle" zur Unterschrift eines offenen Briefes für ein demokratisches und solidarisches Miteinander im ostthüringer SOK auf. Auch mobilisieren die Akteur:innen zu einer Kundgebung und einem Straßenfest. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zum Wählen der Kandidatinnen und Kandidaten der demokratischen Parteien zu bewegen und sich für Respekt und Solidarität zu positionieren.

Ein Besuch in Schleiz ist also eine gute Idee!

Wann: Samstag, 06. Januar 2024, 14 Uhr

Wo: Neumarkt, Schleiz

Wer: Bündnis Dorfliebe für Alle https://dorfliebefueralle.de/?page=9

 


Normalisierung der extremen Rechten und die Rolle des Populismus


In den letzten Jahren konnte man eine Normalisierung von Ideen und Vorstellungen aus der extremen Rechten beobachten. Wie konnte es so weit kommen?

Referentin: Paula Diehl, Direktorin des Internationalen Netzwerks für Populismusforschung, Universität Kiel.

Wann: Mittwoch, 10. Januar 2024, 19.30 Uhr

Wo: Online (Livestream)

Wer: Volkshochschule Weimar

https://www.vhs-weimar.de/programm/kurs/Normalisierung-der-extremen-Rechten-und-die-Rolle-des-Populismus/23210202?Contrast=1&amp%3BFsize=1

 

SAVE THE DATE!

Plenum des BgR Weimar


Auf dem Programm stehen unter anderem:

- Rückschau 2023

- Vorstellen und Diskussion der Vorhaben des BgR für das Wahljahr 2024

- Nachwahl für den Sprecher*innen-Rat

- Vorstellen der Kampagne "Weltoffenes Thüringen": https://thueringen-weltoffen.de/

Seid alle herzlich eingeladen!

Wann: 15. Januar 2024, 19 Uhr

Wo: mon ami Weimar

Wer: Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus Weimar

 

Vorträge und Wokshops

Im ersten Quartal 2024 wollen wir die BgR-Vortragsreihe und die Workshops zum Thema "Konstruktive Konfliktkommunikation" fortsetzen, die Termine teilen wir demnächst mit.

 

Zum Lesen

MOBIT Thüringen - JAHRESRÜCKBLICK 2023 ist online

Hier noch ein Hinweis auf den Jahresrückblick 2023 von MOBIT Thüringen. Beachtenswert sind hier der Blick auf die wiedererstarkende Neonazi-Rock-/-Festival-Szene und die andauernde Vernetzung sowie Raumnahme der AfD insbesondere in ländlichen Regionen ohne viel Gegenprotest.

Die Lektüre ist sehr empfehlenswert.

https://mobit.org/jahresrueckblick-2023/

 


Wir wünschen gesunde, stressarme Feiertage und einen guten Übergang ins Jahr 2024. Erholung und ein Kraftauftanken für das kommende Jahr können wir alle gebrauchen.

Mit besten Grüßen

Jakob Reinke für den Sprecher*innenrat des BgR

Aktuell

 

 

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Sa, 27.01.24, 14 Uhr

Theaterplatz, Weimar

Wir unterstützen

Partner