Spenden

 

Verein zur Förderung von Demokratie und Toleranz e.V. Weimar und Weimarer Land
IBAN: DE30 8205 1000 0100 1409 39
BIC: HELADEF1WEM
Sparkasse Mittelthüringen

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Ganz Aktuell

Mobit-Broschüre zum Versammlungsrecht
als PDF-Datei zum Herunterladen

Wissenswertes

Rechtsextremismus
und Zivilgesellschaft
in Deutschland, Thüringen,
Weimar und Weimarer Land

Mitglieder Login

„Lass dir die Geschichte nicht verdrehen“ – Weimar gegen Rechts 2017

Liebe Mitstreiter*innen, wir möchten euch zu unserem insgesamt fünften Treffen einladen. Dieses findet am Montag, den 23. Januar, 18.30 Uhr, dieses Mal in der Volkshochschule Weimar statt.

Am Freitag, den 20. Januar, wird es das Kooperationsgespräch mit der Stadt Weimar geben. Unsere Anmeldung ist aktuell hier einzusehen. Während des Orga-Treffens am 23. Januar werden wir dazu Auskunft geben und die Ergebnisse gemeinsam beraten.

Weiterhin bieten wir euch eine Infoveranstaltung zum Thema Versammlungsrecht an. Anwältin Kristin Pietrzyk wird alle unsere Fragen rund um jenes Thema versuchen zu beantworten. Wer also sein bereits vorhandes Wissen auffrischen oder sich mneu mit dem Thema beschäftigen möchte, ist herzlich eingeladen. Auch zu dieser Veranstaltung gilt unsere Ausschlussklausel (siehe unten).

Termin // Montag, 23.1.2017, 18.30 Uhr, Volkshochschule Weimar, Graben 6, 99423 Weimar
Termin Versammlungsrecht // Montag, 30.1.2017, 18.30 Uhr, Volkshochschule Weimar, Graben 6, 99423 Weimar
Weiterer Termin // Montag, 6.2.2017, 18.30 Uhr, Jugend- und Kulturzentrum mon ami, kleiner Seminarraum, Erdgeschoss, Goetheplatz 11, 99423 Weimar
Infos // BgR-Facebookseite und Facebook-Veranstaltung 5. Orga-Treffen und Facebook-Veranstaltung Proteste, Twitter-Profil des BgR, Twitter-Profil Weimar gegen Rechts, Hashtags: #WE1102 #WeimargegenRechts #Geschichtenichtverdrehen
Ausschussklausel // Entsprechend § 6 Absatz 1 Versammlungsgesetz sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Präsentation der Kurzfilmreihe „… keinen Meter deutschen Boden …“

Die extreme Rechte in Thüringen – eine Filmtour von Filmpiraten und MOBIT

Mehr als 120 rassistische Demonstrationen, fast 50 Rechtsrock-­Veranstaltungen und zahlreiche neue extrem rechte Organisationen: Die extreme Rechte in Thüringen ist so aktiv wie lange nicht. Weiter

„¡Hasta la vista, fascista!“ am Sonntag, den 2. Oktober 2016, in Weimar

Am kommenden Sonntag, den 2. Oktober, sagen wir „¡Hasta la vista, fascista!“.

Wir wollen dem Aufmarsch der Nazis von der Partei Die Rechte ein sichtbares und laustarkes Zeichen entgegnen! Kommt vorbei seid Teil dieses bunten Protestes.

Professor Bernd Nentwig von der Bauhaus-Universität und Leiter des beliebten DrumCircle wird uns wieder unterstützen. Alle Menschen, die Spaß haben an rhythmischem Protest, werden gebeten, Trommeln, Shaker, Holz und Glocken für die Perkussion mitzubringen. Auch andere geeignete „Instrumente“ wie Kochtöpfe und -deckel, Schüsseln und Kochlöffel sind willkommen. Für erprobte Musiker stehen einige Instrumente bereit.“

Termin // Sonntag, 2.10.2016, 12.30–18 Uhr, Goetheplatz, Weimar

Wir unterstützen

Partner